Dieser rassige Blend vereint Aromen aus der Karibik und Ozeanien. Die Hauptanteile dieses Espresso stammen aus Papua Neuguinea & der dominikanischen Republik. Ein vollmundiger Blend, der Aromen von Schokolade und Honigmelone zeigt und mit einem Spiel aus Süße und beeriger Frucht begeistert. Roku überzeugt als Espresso, als Cappuccino sowie im Vollautomaten gleichermaßen.

 

Profil

80% Arabica 20 % Robusta

Papua Neuguinea (Arabica)

Region ________________Jimi River, Jiwaka

Anbauhöhe _____________1.600 – 1.900 m

Produzenten ____________Jimi River Coffee Network

Varietäten _____________Blue Mountain, Bourbon, Typica

Ernte________________April – August

Aufbereitung___________gewaschen, sonnengetrocknet

Aromen______________Schokolade, Honigmelone, beerige Frucht

Geernet und aufbereitet wird dieser besondere Bestandteil unseres roku Blends, vom Jimi River Coffee Network. Einer Produzentengemeinschaft von Indigenen, in einem der abgeschiedensten und fruchtbarsten Gebiete Papua Neuguineas. Hier wird Kaffee noch traditionell, Abseits der Pfade angebaut und reift  langsam im Schatten bei feuchtem, heißem Klima.

Indien (Malabar Monsooned)

Region______________Karnataka

Anbauhöhe____________ 1000-1500 m

Produzenten____________Aspinwall

Varietäten______________Kents, S.795, Catimor, Selection 9

Ernte_______________Oktober – Februar

Aufbereitung_______________Monsooning

Als eines der Pionierunternehmen der Kaffeeverarbeitung & des Kaffeehandels aus Indien, steht Aspinwall für feinste indische Kaffeebohnen. Allem vorran der Monsooned Malabar. 1876 durch den damaligen englischen Händler Mr. J. H Aspinwall in der Küstenstadt Cochin gegründet, vertrieb Aspinwall zunächst Kokosöl, Pfeffer, Holz, Gewürze und war zudem im Schiffsbau tätig bis sich auch Kaffee zum Produkportfolio des wachsenden Unternehmens dazugesellte.

Brasilien Cemmorrado Hazel Edition (Arabica)

Region ______________Cerrado & Mogiana

Anbauhöhe ___________850 – 1.250 m

Varietät _____________ Mundo Novo, Catuai

Ernte _______________Mai – Juni

Aufbereitung __________Natural

Dominikanische Republik (Arabica)

Region______________ Barahona Paraiso

Anbauhöhe____________ 600-700 m

Varietäten______________ Typica, Caturra, Catuai, Mundo Novo

Aromen_______________malzige Noten, reife Früchte, zitronige Süße